Skip to content

Magische Momente am Kanal!

Als der passionierte Dudelsackspieler Hr. Heinrich Ströver auf der Kanalbrücke passend zum Sonnenuntergang Amazing Grace spielte, wurde es ganz still. Gebannt lauschten die 130 Besucher der faszinierenden Melodie. Nachdem uns das Gewitter am Nachmittag gnädig verschont hatte, wurde die 2. White Night für Klara ein Hochgenuss für alle, die sich auf den Weg gemacht hatten.

Hr. Michael Möller sorgte an seiner elektronischen Orgel gefühlvoll für Stimmung. Zuletzt tanzte eine begeisterte Gästeschar Sirtaki rund um unsere Feuerstelle. Wir bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Helfern, insbesondere aber bei den beiden Vollblut – Musikern, für ihre Unterstützung! 
Die zweite White Night für Klara war ein Fest für die Herzen!

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie interessante Infos über das Klara Hospiz!

SOCIAL MEDIA

Wir sind auch auf Facebook aktiv. Abonnieren Sie unsere Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Magische Momente am Kanal!
Klara Hospiz Newsletter