Skip to content

Jubiläum beim Klara Cafe am 15. September 2019

Seit gut einem Jahr findet regelmäßig das Klara-Cafe in Marl Polsum zu Gunsten des Klara Fördervereins e.V. statt. Quasi im 14-Tagesrythmus sind alle Interessierten zu einem gemütlichen sonntäglichen Kaffeetrinken eingeladen. Die ausschließlich selbstgefertigten Torten und Kuchen werden großzügig von den Landfrauen Polsum sowie Gemeindemitgliedern von St. Bartholomäus aus der Edith Stein Gemeinde gestiftet. Weit über € 2.000,– Spenden sind so im ersten Jahr zusammengekommen. Die Besucher haben sich nicht nur verwöhnen lassen, sondern haben regelmäßig Gelegenheit, viele gemeinsamen Stunden zur Kaffeezeit zu erleben. Zeitnah wird dann auch über Fortschritte und Aktivitäten des Klara-Fördervereins informiert.

Am 15.09. findet nunmehr zum einjährigen Bestehen eine besondere Kaffeerunde statt, zu der erneut alle Polsumer, Förderer des Klara-Projektes sowie Interessenten herzlich eingeladen sind. Der Inhaber der Polsumer Gitarrenschule, Michael Prissner, stellt seine Freizeit für eine musikalische Begleitung des Nachmittags zur Verfügung und wird dabei von seinen Schülerinnen Lena F. und Verena P. unterstützt, die teils schon im TV-Bereich Erfahrungen sammeln konnten.
Aus diesem besonderen Anlass findet das Kaffeetrinken einmalig im Treffunkt in Polsum, Im Breil 10, anstatt wie sonst im Haus am Turm in der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Sicherlich werden wieder viele Helferinnen ihr bäckerisches Geschick unter Beweis stellen.

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie interessante Infos über das Klara Hospiz!

SOCIAL MEDIA

Wir sind auch auf Facebook aktiv. Abonnieren Sie unsere Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Jubiläum beim Klara Cafe am 15. September 2019
Klara Hospiz Newsletter